Mozarts Geburtshaus

Mozarts Geburtshaus

Getreidegasse 9, A-5020 Salzburg
Route berechnen

Tel.: +43-662-84 43 13
Fax: +43-662-84 06 93
mozartmuseum@mozarteum.at

Öffnungszeiten

Täglich: 09:00 - 17:30
Juli und August: 08:30 - 19:00
Letzter Einlass: 30 Minuten vor Schließung

Mozart-Wohnhaus

Mozart-Wohnhaus

Makartplatz 8, A-5020 Salzburg
Route berechnen

Tel.: +43-662-874227-40
Fax: +43-662-87 42 27 83
mozartmuseum@mozarteum.at

Öffnungszeiten

Täglich: 09:00 - 17:30
Juli und August: 09:00 - 20:00
Letzter Einlass: 30 Minuten vor Schließung

Stiftung Mozarteum Salzburg

Stiftung Mozarteum Salzburg


Schwarzstr. 26, A-5020 Salzburg
Route berechnen

Großer Saal & Wiener Saal

Mag. Reinhard Haring
Vermietung, Disposition
Tel. +43 (0) 662 889 40 22
E-Mail: haring@mozarteum.at

Bibliotheca Mozartiana

Dr. Armin Brinzing
Bibliotheca Mozartiana (Leitung)
Tel: +43 (0) 662 889 40 13
Fax: +43 (0) 662 889 40 50
E-Mail: brinzing@mozarteum.at

Aktuelle Meldungen

20.11. 2014
„CUBAN MOZART RESIDENCE“ DER STIFTUNG MOZARTEUM SALZBURG

DAS EUROPA-DEBÜT DES KUBANISCHEN JUGENDORCHESTERS BEI DER MOZARTWOCHE 2015

Was im Jahr 2007 mit der Übergabe einer Mozart-Büste begann,  ist inzwischen zu einem spannenden und international einzigartigen Musikvermittlungsprojekt geworden:

Durch die Initiative und die langjährige Unterstützung der Stiftung Mozarteum seit 2007 konnten wesentliche Impulse zur Verbesserung der Orchesterausbildung in Kuba gesetzt werden. Zusammen mit der Universität Mozarteum Salzburg, dem „Instituto Superior de Arte“ (ISA), der wichtigsten kubanischen Institution für die musikalische Ausbildung in Kuba und dem Büro des „Historiador de La Habana“, weltweit bekannt für die Erhaltung und den Wiederaufbau von Alt-Havanna, wurde 2009 in Havanna das Lyceum Mozartiano de La Habana gegründet. Es ist nicht nur als Heimstätte für die Ausbildung und Profilierung des kubanischen Jugendorchesters, sondern auch ein Ort der Fortbildung und Begegnung mit allen Belangen der klassischen europäischen und zeitgenössischen kubanischen Musik. Noch vor Abschluss dieser dreijährigen Projektphase, die im Oktober 2015 in Havanna mit einem Musik-Festival gefeiert wird, ist es der Stiftung Mozarteum gelungen, eine Orchestergruppe dieser jungen kubanischen Musikern zur Mozartwoche 2015 nach Salzburg einzuladen.

Statement des österreichischen Bundespräsidenten Dr. Heinz Fischer: 

"Ich freue mich sehr, dass es der Stiftung Mozarteum gemeinsam mit ihren kubanischen Partnern gelungen ist, ein ganz besonderes Kulturvermittlungsprojekt zu entwickeln und umzusetzen.
Dass junge kubanische Musikerinnen und Musiker 2015 zur Mozartwoche nach Salzburg kommen werden, ist ein bemerkenswertes Zeichen für die völkerverbindende Kraft der Musik.
Ich danke allen, die an der Verwirklichung dieses anregenden internationalen Kulturaustausches beteiligt waren."

Mehr erfahren Sie hier


Aktuelle Meldungen [»]
Meldungsarchiv [»]