Mozarts Geburtshaus

Mozarts Geburtshaus

Getreidegasse 9, A-5020 Salzburg
Route berechnen

Tel.: +43-662-84 43 13
Fax: +43-662-84 06 93
mozartmuseum@mozarteum.at

Öffnungszeiten

Täglich: 09:00 - 17:30
Juli und August: 08:30 - 19:00
Letzter Einlass: 30 Minuten vor Schließung

Mozart-Wohnhaus

Mozart-Wohnhaus

Makartplatz 8, A-5020 Salzburg
Route berechnen

Tel.: +43-662-874227-40
Fax: +43-662-87 42 27 83
mozartmuseum@mozarteum.at

Öffnungszeiten

Täglich: 09:00 - 17:30
Juli und August: 09:00 - 20:00
Letzter Einlass: 30 Minuten vor Schließung

Stiftung Mozarteum Salzburg

Stiftung Mozarteum Salzburg


Schwarzstr. 26, A-5020 Salzburg
Route berechnen

Großer Saal & Wiener Saal

Mag. Reinhard Haring
Vermietung, Disposition
Tel. +43 (0) 662 889 40 22
E-Mail: haring@mozarteum.at

Bibliotheca Mozartiana

Dr. Armin Brinzing
Bibliotheca Mozartiana (Leitung)
Tel: +43 (0) 662 889 40 13
Fax: +43 (0) 662 889 40 50
E-Mail: brinzing@mozarteum.at

 

MOZART & DAS SOZIODRAMA

Für 10- bis 12- Jährige

Workshops Rätsel des Fremden und Maß nehmen


In der Workshop-Reihe „Mozart & das Soziodrama“ werden mittels Werken von Mozart aktuelle Themen aufgegriffen und durch die von Jacob L. Moreno entwickelte Methode des Soziodramas bearbeitet.

Weiterlesen...

„Rätsel des Fremden“ bezieht sich sowohl auf die Rollen, die Figuren und die Musik der Oper „Die Zauberflöte“, als auch auf die Methode des Soziodramas. Die Musik Mozarts ist direkter emotionaler Zugang, um sich heutigen Fragen zu stellen und Strate gien zu entdecken, das Fremde in den Lebensalltag zu integrieren.

 

„Maß nehmen“, ein Workshop zu Mozarts Oper „Le nozze di Figaro“, stellt das Miteinander im Ensemble in den Mittelpunkt. Es geht um Versöhnung von Gegensätzlichem nicht nur der Personen untereinander, sondern auch der verschiedenen Milieus. Deshalb ist das Maßnehmen Figaros in der ersten Szene Sinnbild für das Ausmessen eines individuellen Handlungsspielraums: das Grenzen setzen und ausloten als Beitrag für eine funktionierende Gemeinschaft erkennen. Die beiden Workshops können jeweils einzeln gebucht werden.

Kostenloser Workshop. Termin nach Absprache.

Dauer jeweils 2 Vormittage pro Workshop 

Leitung Hany Ghanem (Theatermacher und Psychodramatiker) 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Information und Anmeldung für Schulklassen

 

Petra Brüderl
Mitarbeiterin Kinder- und Jugend
Schwarzstraße 26, 5020 Salzburg
Tel. +43-662-88 940 29
bruederl@mozarteum.at