Mozart's Birthplace

Mozart's Birthplace

Getreidegasse 9
A-5020 Salzburg
Get directions

Tel.: +43-662-84 43 13
Fax: +43-662-84 06 93
mozartmuseum@mozarteum.at

Opening hours

Daily: 9 am – 5.30 pm
July / Augst: until 8.30 am – 7.00 pm
(last entry 6.30 pm)

Mozart Residence

Mozart Residence

Makartplatz 8
A-5020 Salzburg
Get directions

Tel.: +43-662-874227-40
Fax: +43-662-87 42 27 83
mozartmuseum@mozarteum.at

Opening hours

Daily: 9 am – 5.30 pm
July / Augst: until 8 pm
(last entry 7.30 pm)

Salzburg Mozarteum Foundation

Salzburg Mozarteum Foundation


Schwarzstr. 26, A-5020 Salzburg
Get directions

Great Hall & Viennese Hall

Mag. Reinhard Haring
Rentals, Disposition
Tel. +43 (0) 662 889 40 22
E-Mail: haring@mozarteum.at

Bibliotheca Mozartiana

Dr. Armin Brinzing
Bibliotheca Mozartiana (Director)
Tel: +43 (0) 662 889 40 13
Fax: +43 (0) 662 889 40 50
E-Mail: brinzing@mozarteum.at

MOVIES

(1) 64566/video. 2014
Casanova Variations
Michael Sturminger (Regie), John Malkovich (SchauspielerIn), Veronika Ferres (SchauspielerIn), Miah Persson (SängerIn), Florian Boesch (SängerIn), Jonas Kaufmann (SängerIn)
(2) 64462/video. 2011
The Giacomo Variations. A chamber opera play based on works by Giacomo Casanova, Lorenza da Ponte and Wolfgang Amadeus Mozart
Matthias Leutzendorff (Regie), Ingeborga Dapkunaite (SchauspielerIn), John Malkovich (SchauspielerIn), Martin Haselböck (Dirigent), Florian Boesch (SängerIn), Sophie Klußmann (SängerIn)
(3) 62127/video. 2011
Sommer der Gaukler. Spielfilm über Emanuel Schikaneder
Marcus H. Rosenmüller (Regie), Florian Teichtmeister (W. A. Mozart), Max von Thun (Emanuel Schikaneder), Nicholas Ofczarek (SchauspielerIn), Lisa Maria Potthoff (SchauspielerIn)
(4) 60105/video. 2010
Nannerl - die Schwester von W. Amadeus Mozart ("Nannerl, la Soeur de Mozart", "Mozart's Sister")
René Féret (Regie), David Moreau (W. A. Mozart), Marc Barhé (Leopold Mozart), Delphine Chuillot (Anna Maria Mozart/Pertl), Marie Féret (Nannerl Mozart), Clovis Fouin (SchauspielerIn)
(5) 61670/video. 2009
"Ich, Don Giovanni". Spielfilm
Carlos Saura (Regie), Lino Guanciale (W. A. Mozart), Tobias Moretti (SchauspielerIn), Ennio Fantastichini (SchauspielerIn), Lorenzo Balducci (SchauspielerIn), Emilia Verginelli (SchauspielerIn)
(6) 63488/video. 2008
Mozart in China
Bernd Neuburger (Regie), Nadja Seelich (Regie), Marco Yuan (SchauspielerIn), Kaspar Simonischek (SchauspielerIn)
(7) 60181/video. 2006
Zum Abschied Mozart. Jugend zwischen Spontanität und Spiritualität.
Christian Labhart (Regie)
(8) 52820/video. 2006
"Mozart - Ich hätte München Ehre gemacht"
Bernd Fischerauer (Regie), Bernd Fischerauer (Autor), Hans Michael Rehberg (Grafik), Xaver Hutter (W. A. Mozart), Alexander Held (Leopold Mozart), Konstanze Breitebner (Anna Maria Mozart/Pertl), Lisa Maria Potthoff (Constanze), Konstantin Wecker (Franz Joseph Albert), Hans Michael Rehberg (Joseph Anton Graf von Seeau), Maximilian Brückner (Carl Albert), Margrit Schachtschneider (Regieassistenz), Rudy Fleischhacker (Aufnahmeleitung), Marco Haaf (Aufnahmeleitung), Michael Vetter (Ton), Quirin Böhm (Ton), Martin Löcker (Tongestaltung, -mischung), Christoph Burgstaller (Tongestaltung, -mischung), Dieter Limbek (Produktionsleitung)
(9) 60574/video. 2006
Mozart's Magic Flute Diaries. A Timeless Classic
Kevin Sullivan (Regie), Peter Breiner (Musik), Warren Christie (SchauspielerIn), Rutger Hauer (SchauspielerIn), Peter Breiner (Dirigent), Trudy Grant (ProduzentIn)
(10) 57293/video. 2006
"Genie in the House": Mozart - Superstar. Mystery-Comedy-Serie
Adam Morris (SchauspielerIn), Jordan Metcalfe (SchauspielerIn), Vicky Longley (SchauspielerIn), Katie Sheridan (SchauspielerIn)
(11) 58950/video. 2005
Agathe kann's nicht lassen. Mord im Kloster
Helmut Metzger (Regie), Ruth Drexel (SchauspielerIn)
(12) 60404/video. 1998
Mozarts Erben (Krimireihe "Die Neue - eine Frau mit Kaliber")
Jörg Grünler (Regie), Lisa Engel (SchauspielerIn)
(13) 54024/video. 1996
Forever Mozart (frz. mit japanischen Untertiteln)
Jean-Luc Godard (Regie), Harry Cleven (SchauspielerIn), Bérangere Allaux (SchauspielerIn), Vicky Messica (SchauspielerIn), Madeleine Assas (SchauspielerIn), Frederic Pierrot (SchauspielerIn), Ghalia Lacroix (SchauspielerIn)
(14) 7453/video. 1991
"Wolfgang". Spielfilm in 3 Teilen
Juraj Herz (Regie), Alexander Vedernjak (Buch), Zdenek Mahler (Buch), Juraj Herz (Buch), W. V. Fares (Buchmitarbeit), Karel Vacek (Bühnenbild/Ausstattung), Tomas Moravec (Bühnenbild/Ausstattung), Alexander Lutz (W. A. Mozart), Jakub Trasak (Mozart 5-9 Jahre), Boris Rösner (Antonio Salieri), Toni Böhm (Leopold Mozart), Hana Militka (Anna Maria Mozart/Pertl), Jitka Havlicková (Nannerl Mozart), Magda Reifera (Constanze), Barbara Wussow (Aloysia Weber), August Schmölzer (Emanuel Schikaneder), Frantisek Nemec (Joseph Haydn), Vlastimil Harapes (Graf Walsegg-Stuppach), Therese Herz (Anna Gottlieb), Jindrich Narenta (Graf Arco), Petr Cepek (Ignaz Born), Miguel Herz-Kestranek (Lange), Josef Kemr (Zitterspieler), Karel Augusta (SchauspielerIn), Karel Reif (SchauspielerIn), Simona Postlerova (SchauspielerIn), u.a.
(15) 48285/video. 1991
"Not Mozart: A Jazz Fantasy on Mozart Themes" "Alles, nur nicht Mozart": Not Mozart, Wam Ltd, Scipio's Dream, M Is for Man, Music and Mozart, Bring Me the Head of Amadeus, Letters, Riddles and Writs
Margaret Williams (Regie), Ernst Grandits (Regie), Jeremy Newson (Regie), Anthony Garner (Regie), Peter Greenaway (Regie), Pat Gavin (Regie), Michael Nyman (Musik), Heinz Karl Gruber (Musik), Louis Andriessen (Musik), Judith Weir (Musik), Misha Mengelberg (Musik), Mathias Ruegg (Musik)
(16) 7708/video. 1991
"Alles, nur nicht Mozart" - "M wie Mozart" "M is for Man, Music and Mozart"
Peter Greenaway (Regie), Elizabeth Queenan (Regie), Anette Moreau (Regie), Louis Andriessen (Musik), Astrid Seriese (SchauspielerIn), Cees van Zeeland (Dirigent), Ben Craft (Choreographie)
(17) 7707/video. 1991
"Alles, nur nicht Mozart" - "W.A.M.-GmbH" "WAM! Limited"
Anette Moreau (Regie), Elizabeth Queenan (Regie), Anthony Garner (Buch), Misha Mengelberg (Musik), Timothy Spall (W. A. Mozart), Tim Henny (Mozart 15-19 Jahre), Gerard Thoolen (Krilek), Gwen Eckhaus (Selina), Marian Morree (Krankenschwester), Bea Meulmann (Frau mit Gänsen), Gert Jan Wichert (Wachmann), Jennifer Hall (Clara Schumann), Adrian Brine (Arnold Schumann)
(18) 7706/video. 1991
"Alles, nur nicht Mozart" - "Bringt mir den Kopf von Amadeus" "Bring me the head of Amadeus"
Anette Moreau (Regie), Elizabeth Queenan (Regie), Barrie Gavin (Buch), Heinz Karl Gruber (Musik), Dieter Moor (Bote), Peter Gruber (Schädel), Laureen Newton (Stimme Mozarts), Thomas Busch (Experte), Andrea Seebohm (Expertin)
(19) 7476/video. 1991
"Alles, nur nicht Mozart"-"Briefe, Rätsel, Zurechtweisungen", "Letters, Riddles and Writs"
Elizabeth Queenan (Regie), Jeremy Newson (Buch), Michael Nyman (Musik), Ute Lemper (W. A. Mozart), David Thomas (Leopold Mozart), Tony Rohr (Beethoven), Julian Glover (Joseph Haydn)
(20) 20267/video. 1991
"Trillertrine"
Wolf Müller (Buch), Karl-Heinz Lotz (Buch und Regie), Andreas Aigmüller (Musik), Wilfried Loll (W. A. Mozart), Maria Ferrens (Trina), Judith Mahro (SchauspielerIn), Dana Feister (SchauspielerIn), Katja Tauschke (SchauspielerIn), Gisela Kolbe (SchauspielerIn), Werner Godemann (SchauspielerIn), Annegret Marek (SchauspielerIn), Marc Herforth (SchauspielerIn), Peter Raasch (SchauspielerIn), Susanne Theuer (SchauspielerIn), David Lindner (SchauspielerIn), Johanna Alpermann (SchauspielerIn), Ekkehard Müller (SchauspielerIn), Thomas Klupsch (SchauspielerIn), Rolf Schill (SchauspielerIn), Fabian Waldmann (SchauspielerIn), Anna Lötsch (SchauspielerIn), Gunter Deutschmann (SchauspielerIn), Pawel Panin (SchauspielerIn), Rudolf Knieß (SchauspielerIn), Klaus Pönitz (SchauspielerIn), Manfred Rosenberg (Dirigent), u.a.
(21) 7475/video. 1991
"Alles, nur nicht Mozart"-"Scipios Traum" "Scipios dream"; Bearb.Instr.(KV 126)
Elizabeth Queenan (Regie), Margaret Williams (Buch), Eamon Dougan (Mozart 15-19 Jahre), Jo McNally (Constanze), Gwion Thomas (Scipio), Clive Williamson (Cembalist), Frances Lynch (Fortuna), James Meek (Großvater), Judith Weir (Musik-Arrangement)
(22) 11436/video. 1988
Idomeneo. Opernfilm
Michael Kreihsl (Regie), Nikolaus Harnoncourt (Dirigent), Marisa Fernandino (SchauspielerIn), Elke Heinbücher (SchauspielerIn), Pepi Grieszer (SchauspielerIn), Edith Muck (SchauspielerIn), Hjalmar Este (SchauspielerIn), Jovan Dragovic (SchauspielerIn), Uli Hoffmann (SchauspielerIn), Joachim Bauer (SchauspielerIn), Sandro Decleva (Kamera), Boris Manner (Aufnahmeleitung), Ortrun Bauer (Schnitt)
(23) 11413/video. 1986
"Bröderna Mozart"("Die Mozart-Brüder") Spielfilm Schweden; Musik: W.A.Mozart,Bearb.Instr.: Björn J:son Lindh
Suzanne Osten (Regie), Etienne Glaser (Buch), Suzanne Osten (Buch), Niklas Radström (Buch), Etienne Glaser (Walter), Philip Zanden (SchauspielerIn), Henry Bronett (SchauspielerIn), Iwar Wiklander (SchauspielerIn), Okko Kamu (Dirigent), Loa Falkman (Don Giovanni), Lena T. Hansson (Donna Anna), Helge Skoog (Don Ottavio), Agneta Ekmanner (Donna Elvira), Rune Zetterström (Leporello), Krister ST. Hill (Masetto), Grith Fjeldmose (Zerlina), Hans Welin (Kamera), Solveigh Warner (Kamera), Göran Lindström (ProduzentIn)
(24) 11484/video. 1985
"The Mozart Inquest" Spielfilm
Anthony Garner (Regie), Simon Whitworth (Autor), Patrick Stewart (Antonio Salieri), Clifford Rose (SchauspielerIn), Elizabeth Garvie (SchauspielerIn), Elizabeth Spender (SchauspielerIn), James Griffiths (SchauspielerIn), Kate Fahy (SchauspielerIn), Martin Thompson (ProduzentIn)
(25) 7460/video. 1985
"Vergeßt Mozart"
Slavo Luther (Regie), Zdenek Mahler (Buch), Magdalena Fauth (Script), Aribert Hantke (Bühnenbild/Ausstattung), Roman Rjachovsky (Bühnenbild/Ausstattung), Bavaria Video (Trick), Max Tidof (W. A. Mozart), Armin Müller-Stahl (Graf Pergen), Winfried Glatzeder (Antonio Salieri), Catarina Raacke (Constanze), Uwe Ochsenknecht (Emanuel Schikaneder), Ladislav Chudik (Joseph Haydn), Katja Flint (Magdalena Demel), Andy Hryc (Franz Demel), Wolfgang Preiss (Baron van Swieten), Jan Biczycki (Diener), Kurt Weinzierl (Arzt), Juraj Hradilak (Kaiser Joseph II.), Peter Breiner (Dirigent), Ondrej Malachovsky (Sarastro), Juraj Hrubant (Figaro), Peter Breiner (Musik-Arrangement), Barbara Grupp (Kostüme), Zdenek Sansky (Kostüme), Jirina Koenig (Dialogregie), Werner Uschkurat (Dialogregie), u.a.
(26) 22148/video. 1984
"Amadeus" (französisch)
Milos Forman (Regie), Peter Shaffer (Buch), Tom Hulce (W. A. Mozart), Miroslav Sekera (Mozart 5-9 Jahre), F. Murray Abraham (Antonio Salieri), Martin Cavani (A. Salieri, jung), Herman Meckler (Priester), Roy Dotrice (Leopold Mozart), Elizabeth Berridge (Constanze), Barbara Bryne (Frau Weber), Nicholas Kepros (Colloredo), Simon Callow (Emanuel Schikaneder), Christine Ebersole (Caterina Cavalieri), Richard Frank (Abbé Vogler), Peter Digesu (Francesco Salieri), Milan Demjanenko (Carl Thomas Mozart), Roderick Cook (Graf von Strack), Jonathan Moore (Baron van Swieten), Jeffrey Jones (Kaiser Joseph II.), Brian Kay (Rosenberg-Orsini, Franz Xaver Wolfgang), Douglas Seale (Graf Arco), Charles Kay (SchauspielerIn), Neville Marriner (Dirigent), Richard Stilwell (Don Giovanni), Karel Gult (Il Conte di Almaviva-Double), Karel Fiala (Don Giovanni-Double), u.a.
(27) 7473/video. 1984
"Amadeus" (deutsch, englisch, spanisch)
Milos Forman (Regie), Peter Shaffer (Buch), Tom Hulce (W. A. Mozart), Miroslav Sekera (Mozart 5-9 Jahre), F. Murray Abraham (Antonio Salieri), Martin Cavani (A. Salieri, jung), Herman Meckler (Priester), Roy Dotrice (Leopold Mozart), Elizabeth Berridge (Constanze), Barbara Bryne (Frau Weber), Nicholas Kepros (Colloredo), Simon Callow (Emanuel Schikaneder), Christine Ebersole (Caterina Cavalieri), Richard Frank (Abbé Vogler), Peter Digesu (Francesco Salieri), Milan Demjanenko (Carl Thomas Mozart), Roderick Cook (Graf von Strack), Jonathan Moore (Baron van Swieten), Jeffrey Jones (Kaiser Joseph II.), Brian Kay (Rosenberg-Orsini, Franz Xaver Wolfgang), Douglas Seale (Graf Arco), Charles Kay (SchauspielerIn), Neville Marriner (Dirigent), Richard Stilwell (Don Giovanni), Karel Fiala (Don Giovanni-Double), Karel Gult (Il Conte di Almaviva-Double), u.a.
(28) 51440/video. 1984
"Wir drei" ("Noi tre", italienisch)
Pupi Avati (Buch und Regie), Antonio Avati (Buch), Riz Ortolani (Musik), Christopher Davidson (W. A. Mozart), Florian Mauthe (W. A. Mozart-Synchron), Lino Capolicchio (Leopold Mozart), Peter Wolfsberger (Leopold Mozart-Synchron), Carlo Delle Piane (Gianluca Pallavicini), Fritz Grieb (Graf Pallavicini-Synchronisation), Ida di Benedetto (Maria Catarina, Pallavicinis Gattin), Marion Degler (Maria-Catarina-Synchronisation), Dario Parisini (Giuseppe, Sohn der Pallavicinis), Stefan Fleming (Giuseppe Pallavicini-Synchronisation), Barbara Rebeschini (Antonia-Leda), Angelika Meyer (Antonia-Leda-Synchronisation), Gianna Cavina (Signore Cugino, ein Irrer), Götz Kauffmann (Cugino-Synchronisation), Giulio Pizzarani (Padre Martini), Florian Liewehr (Padre Martini-Synchronisation), Ferdinando Orlandi (SchauspielerIn), Sergio Lama (SchauspielerIn), Gianpaolo Cocchi (SchauspielerIn), Grazia Scuccimarra (SchauspielerIn), Bob Tonelli (SchauspielerIn), Gianluigi Gaspari (SchauspielerIn), Alfredo Caruso (SchauspielerIn), u.a.
(29) 7497/video. 1984
"Wir drei" ("Noi tre", deutsch)
Pupi Avati (Buch und Regie), Antonio Avati (Buch), Riz Ortolani (Musik), Christopher Davidson (W. A. Mozart), Florian Mauthe (W. A. Mozart-Synchron), Lino Capolicchio (Leopold Mozart), Peter Wolfsberger (Leopold Mozart-Synchron), Carlo Delle Piane (Gianluca Pallavicini), Fritz Grieb (Graf Pallavicini-Synchronisation), Ida di Benedetto (Maria Catarina, Pallavicinis Gattin), Marion Degler (Maria-Catarina-Synchronisation), Dario Parisini (Giuseppe, Sohn der Pallavicinis), Stefan Fleming (Giuseppe Pallavicini-Synchronisation), Barbara Rebeschini (Antonia-Leda), Angelika Meyer (Antonia-Leda-Synchronisation), Gianna Cavina (Signore Cugino, ein Irrer), Giulio Pizzarani (Padre Martini), Götz Kauffmann (Cugino-Synchronisation), Florian Liewehr (Padre Martini-Synchronisation), Ferdinando Gueli (SchauspielerIn), Leonardo Sottani (SchauspielerIn), Ferdinando Orlandi (SchauspielerIn), Grazia Scuccimarra (SchauspielerIn), Sergio Lama (SchauspielerIn), Bob Tonelli (SchauspielerIn), Zeno Pezzoli (SchauspielerIn), u.a.
(30) 51434/video. 1982
"Mozart" Spielfilm in sechs Teilen: 1.Leopold, 2. La Cassure (1768-77), 3. Orage et passions (1777-80), 4. Le prix de la liberté (1781-1785), 5. La folle journée (1786-1789), 6. Requiem
Marcel Bluwal (Regie), Felicien Marceau (Buch), Marcel Bluwal (Buch), Paulette Lirand (Script), Marcel Bluwal (Bühnenbild/Ausstattung), Béatrice Rubinstein (Bühnenbild/Ausstattung), Christoph Bantzer (W. A. Mozart), Karol Zuber (Mozart 5-9 Jahre), Jean-Francois Dichamp (Mozart 10-14 Jahre), Michel Bouquet (Leopold Mozart), Louise Martini (Anna Maria Mozart/Pertl), Anne-Marie Kuster (Nannerl Mozart), Martine Chevallier (Constanze), Dietlinde Turban (Aloysia Weber), Madeleine Robinson (Frau Weber), M. Salcak (Sophie Weber), Michel Aumont (Colloredo), H. Killmeyer (Franz Süssmayr), Steffano Satta Flores (da Ponte), Peter Pasetti (Joseph Haydn), Jean-Pierre Sentier (Michael Haydn), Jean-Claude Brialy (Comte d'Affligio), C. Engelbrecht (Th. v. Trattner), A. Kerst (V. Trattner), Daniel Ceccaldi (Kaiser Joseph II.), Marianne Moor (SchauspielerIn), u.a.
(31) 7687/video. 1982
"Mozart - Das wahre Leben des genialen Musikers" Spielfilm in sechs Teilen: 1.Leopold, 2. La Cassure (1768-77), 3. Orage et passions (1777-80), 4. Le prix de la liberté (1781-1785), 5. La folle journée (1786-1789), 6. Requiem
Marcel Bluwal (Regie), Marcel Bluwal (Buch), Felicien Marceau (Buch), Paulette Lirand (Script), Marcel Bluwal (Bühnenbild/Ausstattung), Béatrice Rubinstein (Bühnenbild/Ausstattung), Christoph Bantzer (W. A. Mozart), Karol Zuber (Mozart 5-9 Jahre), Jean-Francois Dichamp (Mozart 10-14 Jahre), Michel Bouquet (Leopold Mozart), Louise Martini (Anna Maria Mozart/Pertl), Anne-Marie Kuster (Nannerl Mozart), Martine Chevallier (Constanze), Dietlinde Turban (Aloysia Weber), Madeleine Robinson (Frau Weber), M. Salcak (Sophie Weber), Michel Aumont (Colloredo), Steffano Satta Flores (da Ponte), H. Killmeyer (Franz Süssmayr), Peter Pasetti (Joseph Haydn), Jean-Pierre Sentier (Michael Haydn), Jean-Claude Brialy (Comte d'Affligio), C. Engelbrecht (Th. v. Trattner), A. Kerst (V. Trattner), Daniel Ceccaldi (Kaiser Joseph II.), Pierre Doris (SchauspielerIn), u.a.
(32) 11488/video. 1981
"The taste of death on my tongue" Spielfilm GB
H.C. Robbins Landon (Buch), H.C. Robbins Landon (ErzählerIn)
(33) 11468/video. 1979
"Szöktetes A Szerajbol" (Die Entführung aus dem Serail) Spielfilm
Ivan Fischer (Dirigent), Miklós Szinetar (Regie), Alice Bati (Kostüme), Sandor Nagy (Bühnenbild/Ausstattung), Magda Kalmár (SchauspielerIn), Ferenc Kallai (SchauspielerIn), Julia Paszthy (SchauspielerIn), István Rozsos (SchauspielerIn), Denes Gulyas (SchauspielerIn), Jozsef Gregor (SchauspielerIn)
(34) 7618/video. 1979
Opernfilm
Lorin Maazel (Dirigent), Frantz Salieri (Regie), Joseph Losey (Regie), Alexander Trauner (Bühnenbild/Ausstattung), Ruggiero Raimondi (Don Giovanni), John Macurdy (Il Commendatore), Edda Moser (Donna Anna), Kenneth Riegel (Don Ottavio), Kiri Te Kanawa (Donna Elvira), José van Dam (Leporello), Malcolm King (Masetto), Teresa Berganza (Zerlina), Janine Reiss (Cembalo), Joseph Losey (Buch), Frantz Salieri (Buch), Pamela Davis (Script)
(35) 7585/video. 1976
"Mozart. Aufzeichnungen einer Jugend" Fernsehfilm
Klaus Kirschner (Buch und Regie), * Adler (Bühnenbild/Ausstattung), Santiago Ziesmer (W. A. Mozart), Pavlos Bekiaris (Mozart 5-9 Jahre), Diego Crovetti (Mozart 10-14 Jahre), Karl-Maria Schley (Leopold Mozart), Marianne Lowitz (Anna Maria Mozart/Pertl), Ingeborg Schroeder (Nannerl Mozart), Nina Palmers (Nannerl Mozart), Dietlind Hübner (Aloysia Weber), Elisabeth Bronfen (Bäsle), * Adler (Kostüme), Peter Kraus (Maske), Eva Koch (Maske), Bernd Sucher (Aufnahmeleitung), Klaus Schumann (Tontechnik), Ursula Möllinger (Schnitt), Klaus Kirschner (Schnitt), Franz Beyer (Musikdramaturgie), Helmut Dotterweich (ProduzentIn), Roland Weese (Produktionsleitung), Erik Reichardt (Produktionsassistenz), Birgit Straach (Produktionsassistenz), Henning Stegmüller (Produktionsassistenz), Helmut Dotterweich (Redaktion)
(36) 11450/video. 1975
"Mozart in love" ("Der verliebte Mozart") Spielfilm USA; Musik: W.A.Mozart,H.Berlioz,C.W.Gluck, Jule Styne, Leo Robin
Mark Rappaport (Buch und Regie), Sissy Smith (Louisa), Rich LaBonte (W. A. Mozart), Margot Breier (Constanze), Sasha Nanus (Sophie Weber), Niki Logis (Regieassistenz), Peter Rubin (Kamera), Peter Aaron (Kamera), Jak Newman (Kamera), Lawrence Loewinger (Ton), Mark Rappaport (ProduzentIn), Randy Roffman (Produktionsassistenz), Della Kweskin (Produktionsassistenz), John Murray (Produktionsassistenz)
(37) 11486/video. 1965
"The rise and fall of Wolfgang Amadeus Mozart"
H.C. Robbins Landon (ErzählerIn)
(38) 11443/video. 1959
Le Nozze di Figaro. Opernfilm
Jean Meyer (Regie), Micheline Boudet (SchauspielerIn), Jean Piat (SchauspielerIn), Jean Meyer (SchauspielerIn), Yvonne Gaudeau (SchauspielerIn), Luois Seigner (SchauspielerIn)
(39) 11463/video. 1958
"The Seraglio" Spielfilm, England; Musik: W.A.Mozart
Lotte Reiniger (Regie), Lotte Reiniger (Buch), Carl Koch (Mitarbeit), Peter Gellhorn (Musik-Arrangement), Lotte Reiniger (Animation)
(40) 18198/video. 1957-12-25
Don Giovanni. Opernfilm
Hermann Scherchen (Dirigent), Kurt Wilhelm (Regie), Walter Dörfler (Bühnenbild/Ausstattung), Josef Kugler (Choreinstudierung), Paul Schöffler (Don Giovanni), Viktor Tacik (Don Giovanni-Double), Otto von Rohr (Il Commendatore), Walter Holten (Il Commendatore-Double), Suzanne Danco (Donna Anna), Marianne Koch (Donna Anna-Double), Josef Traxel (Don Ottavio), Jürgen Goslar (Don Ottavio-Double), Marianne Schech (Donna Elvira), Agnes Fink (Donna Elvira-Double), Walter Berry (Leporello), Peer Schmidt (Leporello-Double), Heinz-Maria Lins (Masetto), Hans Clarin (Masetto-Double), Erika Köth (Zerlina), Ingrid Andree (Zerlina-Double)
(41) 18197/video. 1956-01-27
Die Entführung aus dem Serail. Opernfilm
Ferenc Fricsay (Dirigent), Kurt Wilhelm (Regie), H. Berressem (Kostüme), Walter Dörfler (Bühnenbild/Ausstattung), Ernst Ginsberg (Bassa Selim), Maria Stader (Konstanze), Rita Streich (Blonde), Ernst Haefliger (Belmonte), Martin Vantin (Pedrillo), Josef Greindl (Osmin), Marianne Koch (Konstanze-Double), Ina Peters (Blonde-Double), Erwin Strahl (Belmonte-Double), Hans Clarin (Pedrillo-Double), Kurt Grosskurth (Osmin-Double), Hans E. Koch (Kamera), Walter Sahm (Kamera), Günter Kropf (Kamera), H. Mohr (Kamera), J. Ressel (Kamera), F. Sittl (Kamera), R. Pollak (Kamera), H. Gradwohl (Tontechnik), E. Schmucker (musikalische Aufnahmeleitung), F. Piller (Bild-Technik), U. Henrici (Bild-Schnitt), u.a.
(42) 11452/video. 1956
"Mozarts Reise durch Amerika" Spielfilm
Rudolf Zehetgruber (Regie), Harald Zusanek (Buch), Bruno Uher (Musik)
(43) 18199/video. 1956
Le nozze di Figaro. Opernfilm
Meinhard von Zallinger (Dirigent), Josef Kugler (Choreinstudierung), Kurt Wilhelm (Regie), Walter Dörfler (Bühnenbild/Ausstattung), Hans Braun (Il Conte di Almaviva), Wolfgang Büttner (Il Conte di Almaviva-Double), Agnes Giebel (La Contessa di Almaviva), Anneliese Uhlig (La Contessa di Almaviva-Db), Rita Streich (Susanna), Gertrud Kückelmann (Susanna-Double), Walter Berry (Figaro), Jürgen Goslar (Figaro-Double), Christa Ludwig (Cherubino), Hanna Rucker (Cherubino-Double), Hetty Plümacher (Marcellina), Annemarie Holtz (Marcellina-Double), Otto von Rohr (Bartolo), Harald Mannl (Bartolo-Double), Richard Holm (Don Basilio), Ernst Ginsberg (Basilio-Double), Lotte Schädle (Barbarina), Frau G. Fehling (Barbarina-Double), Herr G. Wieter (Antonio)
(44) 39755/video. 1955
On such a Night
Anthony Asquith (Regie), Paul Dehn (Script), Oliver Messel (Bühnenbild/Ausstattung), Marie Lohr (SchauspielerIn), Alan Cuthbertson (SchauspielerIn), Josephine Griffin (SchauspielerIn), Peter Jones (SchauspielerIn), David Knight (SchauspielerIn), Vittorio Gui (Dirigent), Franco Calabrese (Il Conte di Almaviva), Sena Jurinac (La Contessa di Almaviva), Elena Rizzieri (Susanna), Sesto Bruscantini (Figaro), Frances Bible (Cherubino), Monica Sinclair (Marcellina), Ian Wallace (Bartolo), Hugues Cuenod (Don Basilio), Daniel McCoshan (Don Curzio), Jeanette Sinclair (Barbarina), Gwyn Griffiths (Antonio), Jani Strasser (Konzertmeister), Frank North (Kamera), Maurice Askew (Ton), Alec Bristow (Ton), Benjamin Frankel (musikalische Aufnahmeleitung), Anthony Harvey (Schnitt), u.a.
(45) 7359/video. 1955
Reich mir die Hand mein Leben. Nach einer Novelle von Fritz Habeck
Karl Hartl (Regie), Franz Tassié (Buch), Fritz Habeck (Buch), Egon Komonzynski (Recherche), Angelika Hauff (Mme Gerl), Oskar Werner (W. A. Mozart), Albin Skoda (Antonio Salieri), Gertrud Kückelmann (Constanze), Nadja Tiller (Aloysia Weber), Annie Rosar (Frau Weber), Erich Kunz (Emanuel Schikaneder), Johanna Matz (Anna Gottlieb), Alma Seidler (SchauspielerIn), Karl Eidlitz (SchauspielerIn), Herr Wegrostek (SchauspielerIn), Chariklia Baxevanos (SchauspielerIn), Egon von Jordan (SchauspielerIn), Ulrich Bettac (SchauspielerIn), Herr Spiess (SchauspielerIn), Frau Servie (SchauspielerIn), Herr Regelsberger (SchauspielerIn), Leopold Rudolf (SchauspielerIn), Frau Weissenböck (SchauspielerIn), Herr Stummvoll (SchauspielerIn), Frau Reiner (SchauspielerIn), Hugo Gottschlich (SchauspielerIn), u.a.
(46) 11424/video. 1955
"Don Juan" Filmoper
Bernhard Paumgartner (Dirigent), H. Walter Kolm-Veltée (Regie), Hill Reihs-Gromes (Kostüme), Michael Birkmeyer (Choreographie), Dia Luca (Choreographie), Harald Pröglhof (Don Giovanni), Cesare Danova (Don Giovanni-Double), Gottlob Frick (Il Commendatore), Fred Hennings (Il Commendatore-Double), Marianne Schönauer (Donna Anna-Double), Jean Vinci (Don Ottavio-Double), Anny Felbermayer (Donna Elvira), Lotte Tobisch (Donna Elvira-Double), Josef Meinrad (Leporello-Double), Walter Berry (Masetto), Hans von Borsody (Masetto-Double), Evelyne Cormand (Zerlina-Double), Senta Wengraf (Zofe), Helmuth Krauss (Wirt), Ernest Henthaler (Buch), Alfred Uhl (Buch), H. Walter Kolm-Veltée (Buch), Hans Zehetner (Bauten), Willy Sohm (Leitung Photographie), Hannes Fuchs (Kamera), Hans Limbek (musikalische Aufnahmeleitung), u.a.
(47) 41424/video. 1948
The Mozart Story (englische, erweiterte Fassung von "Wen die Götter lieben")
Frank Wisbar (Regie), Karl Hartl (Regie), Eduard von Borsody (Buch), Alois Melichar (Musikalische Bearbeitung), Hans Holt (W. A. Mozart), Wilton Graff (Antonio Salieri), Winnie Markus (Constanze), Irene von Meyendorff (Aloysia Weber), Carol Forman (Caterina Cavalieri), William Vedder (Joseph Haydn), Anthony Barr (Ruffini), Siegmund Roth (SängerIn), Karl Schmitt-Walter (SängerIn), Erna Berger (SängerIn), Dagmar Söderquist (SängerIn), E. Strzygowski (Vorlage), Richard Billinger (Vorlage), Julius von Borsody (Bauten), Alfred Norkus (Tontechnik), Günther Anders (Bild-Technik)
(48) 7360/video. 1942
Wen die Götter lieben
Karl Hartl (Regie), Eduard von Borsody (Buch), Fritz Imhoff (Georg Albrechtsberger), Alois Melichar (Musikalische Bearbeitung), Richard Eybner (Gemmingen), Hans Holt (W. A. Mozart), Walter Janssen (Leopold Mozart), Winnie Markus (Constanze), Irene von Meyendorff (Aloysia Weber), Erich Nikowitz (Franz Süssmayr), René Deltgen (Beethoven), Paul Hörbiger (Graf von Strack), Dagmar Söderquist (SängerIn), Erna Berger (SängerIn), Karl Schmitt-Walter (SängerIn), Siegmund Roth (SängerIn), Isolde Ahlgrimm (Cembalo), E. Strzygowski (Vorlage), Richard Billinger (Vorlage), Julius von Borsody (Bauten), Alfred Norkus (Tontechnik), Günther Anders (Bild-Technik)
(49) 41423/video. 1940
Melodie Eterne ("Eternal Melodies"), Spielfilm Italien
Carmine Gallone (Regie), Ernst Marischka (Buch), Gino Cervi (W. A. Mozart), Augusto Marcacci (Antonio Salieri), Luigi Pavese (Leopold Mozart), Maria Jocobini (Anna Maria Mozart/Pertl), Jone Salina (Nannerl Mozart), Luisella Beghi (Constanze), Conchita Montenegro (Aloysia Weber), Margherita Bagni (Frau Weber), Marisa Vernati (Sophie Weber), Giulio Donadio (Emanuel Schikaneder), Cesare Polacco (Joseph Haydn), Margherita Carosio (Sopran), Claudio Gora (L'imperatore Giuseppe), Armida Bonocore (Giuseppina Weber), Olga Vittoria Gentilli (L'imperatrice Maria Teresa), Lauro Gazzolo (Il locandiere Deiner), Achise Brizze (Kamera), Guiseppe Amato (ProduzentIn), Paolo Stoppa (Haibl)
(50) 9220/video. 1939
Eine kleine Nachtmusik; in Anlehnung an die Novelle "Mozart auf der Reise nach Prag" von E. Mörike
Leopold Hainisch (Regie), Rolf Lauckner (Buch), Hannes Stelzer (W. A. Mozart), Christl Mardayn (Constanze), Gustav Waldau (Graf Schinzberg), Hertha von Hagen (Gräfin Schinzberg), Kurt Meisel (Max Schinzberg), Heli Finkenzeller (Eugenie, ihre Nichte), Senta Foltin (Franziska), Max Güllstorff (Leopold), Axel von Ambesser (Egon), Annie Rosar (Ludmilla), Lizzi van Calmar (SchauspielerIn), Ellen Hille (SchauspielerIn), Werner Stock (SchauspielerIn), Hans Hermann (SchauspielerIn), Lotte Spira (SchauspielerIn), Hanni Weisse (SchauspielerIn), Elfriede Hoffmann (SchauspielerIn), Alois Melichar (Dirigent), Hans Knappertsbusch (Dirigent), Richard Angst (Bauten)
(51) 11479/video. 1936
"Whom the Gods love. An Original Story of Mozart and his wife", Spielfilm GB
Basil Dean (Regie), Gordon Wellesley (Inszenierung), Margaret Kennedy (Buch), Andre Andreiev (Bühnenbild/Ausstattung), Bernhard Paumgartner (Musikalische Bearbeitung), Stephen Haggard (W. A. Mozart), Hubert Harben (Leopold Mozart), Jean Cadell (Anna Maria Mozart/Pertl), Victoria Hopper (Constanze), Liane Haid (Aloysia Weber), Norman Walker (Emanuel Schikaneder), George Curzon (da Ponte), Deidre Gale (SchauspielerIn), Lawrence Hanray (SchauspielerIn), Pat Fitzpatrick (SchauspielerIn), Muriel George (SchauspielerIn), Richard Goolden (SchauspielerIn), Frederick Leister (SchauspielerIn), Marie Löhr (SchauspielerIn), John Loder (Fürst Lobkowitz), Thomas Beecham (Dirigent), Odette de Foras (SängerIn), Oda Slobodskaya (SängerIn), Tudor Davies (SängerIn), Percy Heming (SängerIn), Roy Devereux (SängerIn), u.a.
(52) 11423/video. 1926
"Don Juan" Spielfilm USA
Alan Crosland (Regie), Bess Meredith (Buch), Edward Bowes (Musik), David Mendoza (Musik), William Axt (Musik), Jane Winton (SchauspielerIn), Helene Costello (SchauspielerIn), John Roche (SchauspielerIn), Estelle Taylor (SchauspielerIn), Myrna Loy (SchauspielerIn), Willard Louis (SchauspielerIn), Mary Astor (SchauspielerIn), John Barrymore (SchauspielerIn), George Gordon (Vorlage), Lord Byron (Vorlage)
(53) 53104/video. 1925
"Haydn and Mozart". Stummfilm / Kurzfilm
James Fitzpatrick (Regie)
(54) 11422/video. 1922
"Don Juan" Spielfilm England
Edwin J. Collins (Regie), J. R. Tozer (SchauspielerIn), Lilian Douglas (SchauspielerIn), Pauline Peters (SchauspielerIn), Kathleen Vaughan (SchauspielerIn)
(55) 11421/video. 1922
"Don Juan" Spielfilm Deutschland
Albert Heine (Regie), Willy Rath (Buch), Vilma von Aknay (SchauspielerIn), Adalbert von Schlettow (SchauspielerIn), Gert Sascha (SchauspielerIn), Margit Barnay (SchauspielerIn), Hans Herrmann (SchauspielerIn), Julius Falkenstein (SchauspielerIn), Emil Mamelok (SchauspielerIn), Margarete Lanner (SchauspielerIn)
(56) 11451/video. 1921
Ein Künstlerleben: "Mozarts Leben, Lieben und Leiden". Stummfilm (Exc Bei AC2296 wurde der Ton auf 0dB normalisiert.
Karl Toma (Regie), Otto Kreisler (Regie), Heinrich Glücksmann (Buch), Josef Zetenius (W. A. Mozart), Paul Gerhart (Mozart 15-19 Jahre), Senta Stillmark (Mozart 5-9 Jahre), Paul Gerhart (Leopold Mozart), Lilli Fröhlich (Anna Maria Mozart/Pertl), Liesl Stillmark (Nannerl Mozart), Dora Kaiser (Constanze), Alice Grobois (Aloysia Weber), Eugen Preiss (Colloredo), Heinz Altringen (SchauspielerIn), Franz Kammauf (SchauspielerIn), Mitzi Trentin (SchauspielerIn), Anton Otto (SchauspielerIn), Käte Schindler (SchauspielerIn), Philippine Russek (SchauspielerIn), Carl Goetz (SchauspielerIn), Franz Hoffermann (Ausstattung), Stephan Lorant (Kamera), Holger Obel (Kameraassistenz)
(57) 11427/video. 1921
"Die Entführung aus dem Serail" Spielfilm Deutschland; Bearb.Instr.?
N.N. (Dirigent)
(58) 11429/video. 1920
"Le nozze di Figaro"-"Figaros Hochzeit" Spielfilm, Deutschland
Max Mack (Regie)
(59) 11420/video. 1919
"Don Juan" Spielfilm
Edmund Loewe (Regie), Lina Woiwoode (SchauspielerIn), Hugo Held (SchauspielerIn), Maria Mayen (SchauspielerIn), Grete Bukovics (SchauspielerIn)
(60) 11417/video. 1916
"Don Giovanni" Spielfilm Italien
Edoardo Bencivenga (Regie)
(61) 57447/video. 1914
"In the Footprints of Mozart" ("Sulle orme di Mozart")
William Desmond Taylor (Regie), Thomas Ricketts (Regie), Clarence J. Harris (Autor), John Steppling (SchauspielerIn), Harry De Vere (SchauspielerIn), Edith Borella (SchauspielerIn), Winifred Greenwood (SchauspielerIn), Adelaide Bronti (SchauspielerIn), Edward Coxen (SchauspielerIn), George Field (SchauspielerIn), Ida Lewis (SchauspielerIn), Charlotte Burton (SchauspielerIn), B. Reeves Eason (SchauspielerIn), William Bertram (SchauspielerIn)
(62) 57446/video. 1914
"Simfonia lyubvi i smerti" ("Sinfonia di amore e morte"). Stummfilm; nach dem Beispiel von "La mort de Mozart"
Viktor Turzanskij (Regie), S. Yurev (Regie), Alexander S. Puschkin (Autor), Alexander Geirot (SchauspielerIn), A. Michurin (SchauspielerIn), Olga Baclanova (SchauspielerIn)
(63) 11445/video. 1913
"Le nozze di Figaro"-"Il Matrimonio di Figaro" Spielfilm Italien,
Luigi Maggi (Regie)
(64) 11455/video. 1911
Le Nozze di Figaro-Spielfilm?
N.N. (Dirigent), N.N. (SängerIn)
(65) 11448/video. 1909
"La mort de Mozart" ("Mozarts Tod" / "Mozart's Last Requiem"). Stummfilm mit englischen Texteinblendungen
Louis Feuillade (Regie), Maurice Vinot (W. A. Mozart), Renée Carl (Franz Süssmayr), Alice Tissot (SchauspielerIn), Christiane Mandelys (SchauspielerIn),

Last update: 2016-01-27 09:12:19
 
(Gray formatted recordings are currently not available on site!)